Julia Roberts gerührt von "Film-Debüt" ihres Sohnes

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – US-Schauspielerin Julia Roberts ist sehr gerührt vom „Film-Debüt“ ihres Sohnes. Das sagte die 43-Jährige am Rande der Premiere ihres neuen Films „Zurück im Sommer“ in Los Angeles. Roberts war während der Dreharbeiten zu dem bereits 2007 entstanden Film im siebten Monat Schwanger.

Die Szenen ihres damals noch ungeborenen Sohnes haben Roberts tief berührt. Es sei sehr ergreifend zu sehen, dass ihr mittlerweile vierjähriger Sohn immer selbstständiger wird. Die Schauspielerin sagte aber auch, dass eine Mutterschaft immer anspruchsvoll sei. „Ich glaube es ist auf seine Art und Weise für jeden eine Herausforderung“, so die dreifache Mutter. Julia Roberts schaffte 1990 ihren Hollywood-Durchbruch mit „Pretty Woman“ und wurde zehn Jahre später für ihre Rolle der „Erin Brokovich“ mit dem Oscar für die beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Julia Roberts gerührt von "Film-Debüt" ihres Sohnes - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: US-Schauspielerin Julia Roberts, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*