Justin Bieber unartig und absolut gemeingefährlich?

Keine guten Schlagzeilen die den geneigten Justin Bieber Fan heute erreichen. Wenn Justin an seinem Image arbeiten will und dieses ein wenig dreckiger werden soll, dann ist es ihm jetzt tatsächlich gelungen. Die Jungenstreiche an Fast-Food-Restaurants sind noch in guter Erinnerung, doch jetzt wurde er bei einer nächtlichen Spritztour in seinem Bat-Mobil aus dem Verkehr gezogen, von der Polizei! Auf beiden Seiten des Nachbaus aus dem Film prangen nicht nur die obligatorischen Batmansymbole sondern auch seine Initialen JB. Doch nicht das Auto an sich sorgte für die Kontrolle, sein Fahrstil machte den Beamten wohl mehr Sorgen.

Justin Bieber hatte offenbar einem Polizisten den Weg abgeschnitten. Nicht nett! Ob das Absicht war? Die Poliztisten ließen ihn mit einer Verwarnung weiterfahren, doch hat er es drauf angelegt? Immer wieder hatte Justin Bieber erzählt, dass er sein aktuelles Image schon ein wenig satt sei, doch gewinnt man so neue Fans? Zumindest nicht bei der Polizei!

Justin Bieber unartig und absolut gemeingefährlich? - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.