Kim Kardashian geht mit Meeresbewohnern auf Tuchfühlung

Mystic (dts Nachrichtenagentur) – US-It-Girl Kim Kardashian hat sich bei einem Aquariumsbesuch mit ihrem Neffen von ihrer abenteuerlustigen Seite gezeigt. „Wir haben Pinguine, Haie, Seelöwen und sogar einen Wal berührt“, schrieb die 30-Jährige auf ihrem Internetblog. Besonders gefielen Kardashian bei dem Besuch im „Mystic Aquarium“ im US-Bundesstaat Connecticut jedoch kleinere Meeresbewohner.

„Zu Weihnachten will ich ein Seepferdchen“, so der Reality-TV-Star. Im August 2011 heiratete Kardashian den Basketballer Kris Humphries. Die 30-Jährige wurde durch die US-Serie „Keeping Up with the Kardashians“ bekannt. Als Schauspielerin wirkte sie auch in den Produktionen „How I Met Your Mother“ und „CSI: NY“ mit.

Kim Kardashian, dts Nachrichtenagentur
Foto: Kim Kardashian, dts Nachrichtenagentur