Lady Gaga: Handzahm mit Bambi zu Besuch in Deutschland

Auch die schrille Pop-Ikone Lady Gaga wird bei der nächsten Verleihung des Bambi 2011 bedacht werden. Der mittlerweile größte Pop-Star unserer Zeit mit ihren eigenwilligen Outfits, Auftritten und ihrem eigenen Lifestyle wird in der Kategorie „Pop International“ geehrt. Doch Ehrung ist nicht genug, denn Gaga wird auch live bei der Verleihung zeigen, was sie für diese Auszeichnung prädestiniert hat. Sie wird den Song „Born This Way“ von ihrem aktuellen Album live performen.

Die Jury der Bambi-Auszeichnung begründet ihre Wahl so: „Lady Gaga ist die erfolgreichste Pop-Künstlerin der Gegenwart, eine Königin der Selbst-Inszenierung und ein kulturelles Phänomen. Fans lieben ihre Musik, Feuilletonisten rezensieren ihre Videos, Professoren erforschen ihren Einfluss auf unsere Kultur. Zu dem Gesamtkunstwerk Lady Gaga gehören nicht nur die von ihr komponierten und produzierten Songs, sondern auch ihre exzentrischen Auftritte und Videos, die sie bis ins Detail kontrolliert. Bei ihren Inszenierungen lässt sie sich inspirieren von der Mode- und Kulturgeschichte und wird selbst wiederum zur Inspiration für andere – nicht zuletzt für ihre Fans. Ihr aktuelles Album „Born This Way“ versteht sie als Appell für Respekt und Toleranz. Egal welcher Hautfarbe, welcher Sprache, welchen Geschlechts: Wir sind alle Menschen, lautet ihre Botschaft“.

Die Verleihung des Bambi 2011 findet am 10.11.2011 in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden statt und wird ab 20:15 Uhr live bei Das Erste (ARD) übertragen.

Lady Gaga - 2009 MuchMusic Video Awards - Press Room - CTV Queen Street Headquarters Foto: (c) Robin Wong / PR Photos