Timo Boll erneut Tischtennis-Europameister

Danzig (dts Nachrichtenagentur) – Timo Boll hat zum fünften Mal das Einzel-Finale der Tischtennis-Europaschaft geworden. Der 30-jährige Titelverteidiger bezwang am Sonntag im Endspiel seinen Mannschaftskameraden von Borussia Düsseldorf Patrick Baum mit 4:1. „Im zweiten Satz hat Patti auf einem starken Niveau gespielt, das konnte er zum Glück nicht durchhalten“, sagte Boll. Für den Hessen setzt sich mit den Europameistertiteln im Einzel und im Team ein erfolgreiches Jahr fort.

Zuvor hatte Boll im Mai erstmals mit Bronze eine Einzel-Medaille bei den Weltmeisterschaften gewonnen und somit die chinesische Vorherrschaft im Tischtennis durchbrochen. Darüber hinaus hatte er im Januar zum zweiten Mal nach 2003 die Weltrangliste vorübergehend angeführt.

Timo Boll erneut Tischtennis-Europameister -
Foto: Tischtenniskelle, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*