Tischtennis-EM: Herren im Halbfinale

Danzig (dts Nachrichtenagentur) – Die deutschen Tischtennis-Herren haben bei der Europameisterschaft in Danzig das Halbfinale erreicht. Das favorisierte deutsche Team um Timo Boll zog nach dem Erfolg gegen Griechenland ins Halbfinale ein und hat somit bereits Bronze sicher. Der WM-Dritte Boll gewann seine beiden Einzel-Spiele gegen die Griechen, sieht aber noch Steigerungspotential in seinem Spiel: „Insgesamt bin ich noch nicht so spritzig, ich arbeite aber daran.“

Gegner im Duell um den Finaleinzug ist am Dienstag Portugal, die sich am Montag deutlich mit drei zu null gegen Ungarn durchsetzten. Das Damen-Team hingegen ist nach der Niederlage gegen Ungarn ausgeschieden und wartet nun schon seit 13 Jahren auf einen neuerlichen EM-Triumph.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*