X Factor 2011: Raffaela Wais live zu schüchtern?

Das Bo ist sich sicher, dass die Leute Raffaela Wais bisher ein wenig unterschätzt haben. Mal sehen ob sie das heute bestätigen kann. Die 22 jährige Berlinerin ist einfach nur glücklich darüber bei X Factor dabei sein zu dürfen. Ihr Vater unterstützt sie mit warmen Worten, aber natürlich steht er hinter seiner hübschen Tochter. Sie hat eigentlich bis heute nicht verstanden, dass sie tatsächlich in der Show ist. Raffaela Wais fühlte sich schwer getroffen, dass Das Bo glaubt sie sei ein wenig unnahbar. Mal sehen ob sie heute mit Persönlichkeit Punkte sammeln kann.

Irgendwie machte sie gerade in den ersten Sekunden ihres Auftrittes einen eher unsicheren Eindruck. Man würde das Gefühl nicht los als würde sie nicht richtig in den Song finden. Natalie Imbruglias Torn ist allerdings auch kein einfach Song. Till Brönner war der Auftritt offenbar nicht sexy genug. Raffaela wirkte tatsächlich ein wenig schüchtern, aber nicht schüchtern genug für das Original. Das Bo lobte sie dann allerdings als Mitglied ihrer Gruppe in den Himmel.

X Factor 2011: Raffaela Wais live zu schüchtern? - TV

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.