Das Supertalent 2011: Fabienne Kuschel tanzt und kuschelt mit Sylvie!

Fabienne Kuschel kommt aus Mainz und ist schon vier Jahre alt. Sie tanzt wie Michael Jackson, da ist sie sich ganz sicher. Ihre Mutter hat es ihr nicht beigebracht, denn Fabienne hat sich alles selber beigebracht. Auch ganz schnell drehen kann sie sich. Vor allem „Thriller“ kann sie gut tanzen. Alles nach eigener Aussage. Eines ist sie aber tatsächlich vor ihrem Auftritt nicht, schüchtern. Dieter Bohlen wollte noch wissen ob sie nicht vor fünf Jahren schon einmal da war, diesen Gag hat Sylvie van der Vaart erst einmal nicht verstanden. Die Jury von Das Supertalent hat halt auch so ihre ganz speziellen Talente.

ALs die Musik beginnt, da wirft sich Fabienne auch gleich in Pose, doch viel mehr kommt da dann auch nicht. Sie hat eine ganze Menge Spaß auf der Bühne und wird diesen Auftritt so schnell wohl nicht vergessen, auch wenn sie erst vier ist.

Sie hat den „Süss-Factor“, aber Supertalent? Wahrscheinlich wird die Jury sie loben und sie bitten in ein paar Jahren noch einmal zu erscheinen. Genau so endete es, sie war einfach TOLL … und ist natürlich nicht weiter! Doch die Jury überrascht mich! Zweimal JJA!

Fabienne Kuschel