Das Supertalent 2011: Tomasz Palasz und die elektrischen Schuhe

Tomasz Palasz (35) und Robert Kowalczyk machen eine ganz besondere Vorstellung bei „Das Supertalent“. Irgendwie hat es etwas mit Schlagzeug zu tun, aber was genau? Zumindest macht er das schon seit 20 Jahren was Tomasz jetzt auf die Bühne bringen will. Er trägt so eine Art elektronische Schuhe und will damit Musik machen. Er beginnt sehr langsam um dem Publikum zu zeigen wie das Ganze funktioniert. Tomasz hat diverse Sensoren am Körper mit denen er Musik macht, sein Kollege Robert begleitet ihn an der E-Gitarre.

Tomasz Palasz muss sich dabei tatsächlich ziemlich viel bewegen was auch dem Publikum im Saal zu gefallen scheint. Als CD absolut unbrauchbar, denn der Reiz entsteht erst dadurch, dass man sich der Tatsache bewusst ist, dass die beiden das alles Live auf die Bühne bringen. Doch die Show ist echt gut gelungen und durchaus faszinierend.

Was sagt die Jury zu solch einem Körpereinsatz? Motsi Mabuse hat es beinahe die Sprache verschlagen und auch Sylvie van der Vaart zeigt sich beeindruckt. Dieter Bohlen ist sich nicht sicher ob Tomasz das steigern kann! Dennoch dreimal JA!

Tomasz Palasz

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.