David Garrett: Ich habe viele Frauen enttäuscht!

Er ist eine Art Popstar der klassischen Musik. Wenn er anfängt seine Geige zu spielen, dabei seine langen Haare langsam im Wind schweben, dann erhebt sich auch manch ein Frauenherz in die Lüfte. Der Stargeiger David Garrett ist ein Frauenschwarm, unbestritten! Nur er selber scheint an den Erfolg bei Frauen nicht so ganz zu glauben. Die Tatsache, dass er derzeit Single ist schein DIE Tragödie seiner Existenz zu sein, aber auch ein logischer Schluss seines Umgangs mit dem anderen Geschlecht?

Gegenüber dem Magazin „In“ sagte David Garrett: „Vermutlich habe ich viele Frauen enttäuscht. Mehr, als mich verletzt haben.“ Klingt nicht gerade wie ein glückliches Kapitel in seinem Leben? Hat er zu hohe Erwartungen an Frauen? „Meine Erwartungshaltung gegenüber Frauen ist grundsätzlich niedrig. Ich bin selbst kein optimaler Kandidat für eine Beziehung.“

Ob es am eher unsteten Leben als Musiker liegt wird in dem Gespräch nicht weiter erörtert, doch will man sich so seine Träume zerstören lassen. gerade jetzt in der kalten Jahreszeit wollen wir doch alles weiter davon träumen. Abends vor dem knisternden Kaminfeuer liegend blicken wir auf in das Gesicht von David wie er Winterträume auf seiner Geige wahr werden lässt, so darf der Winter kommen. Ganz nebenbei, David Garrett sollte einfach auf die nächste Frau in seinem Leben warten und dann einfach alles besser machen! Heute Abend ist er übrigens bei „Wetten, dass …?“ zu sehen!

David Garrett: Ich habe viele Frauen enttäuscht! - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Christopher Dunlop

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*