Elizabeth Hurley fand sich mit 18 Jahren zum Fürchten

London (dts Nachrichtenagentur) – Die britische Schauspielerin Elizabeth Hurley sah im Alter von 18 Jahren nach eigener Aussage zum Fürchten aus. Das verriet die 46-Jährige jetzt der britischen Boulevard-Zeitung „The Sun“. Die Schauspielerin zog mit 18 Jahren in den Londoner Stadtteil Finsbury Park.

„Ich wusste damals nicht, dass es eine zwielichtige Gegend war“, so Hurley. Angst habe sie wegen des Umfelds aber nie gehabt. „Außerdem sah ich ja selbst so zum Fürchten aus, dass mir keiner zu nah kam.“ Wie die Schauspielerin erzählte, trug sie in ihrer Jugendzeit einen Nasenring und eine pinke Stachelfrisur. „Ich bin mir sicher, dass jeder mal solche dummen, rebellischen Dinge tut“, so die 46-Jährige. „Es war wahrscheinlich gut für mich. Ich habe mir danach nie große Sorgen gemacht, ob ich dazugehöre.“

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.