GZSZ: Zac bekommt endlich einen Kuss von Tanja

Er kämpft um das Herz einer Frau und sieht sich am Ziel als er endlich einen Kuss von ihr bekommt. Zac (Jascha Rust) triumphiert: Endlich konnte er einen Kuss von Tanja (Senta-Sofia Delliponti) ergattern. Doch sein Triumph ist nur von kurzer Dauer, denn aus einer Laune heraus, kommt auch Vince (Vincent Krüger) in den Genuss eines Kusses mit Tanja. Während Tanja dem „Rumgeknutsche“ keinerlei Bedeutung zumisst, versuchen Zac und Vince schon wieder nachzulegen. Wann merkt sie denn endlich was da um sie herum geschieht und was sie den Jungs damit antut!

Tayfun (Tayfun Baydar) genießt den Männerabend mit Mesut, bis Dascha (Lena Ehlers) ihn wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholt: Eine Freundschaft zu einem Gangmitglied ist einfach unangebracht. Tayfun sieht ein, dass Dascha recht hat und beschließt, den Kontakt zu ihm ausschließlich aufs Geschäftliche zu beschränken. Dennoch sieht er Mesut nun mit anderen Augen.

Gerner (Wolfgang Bahro) ist entrüstet, als er erfährt, dass Patrick (Björn Harras) die Frechheit besessen hat, seinen Nachnamen anzunehmen. Doch solange die Adoption nicht für ungültig erklärt wurde, ist Gerner machtlos. Umso glücklicher ist er, dass Katrin (Ulrike Frank) ihre Scheidungspläne vorerst ad acta gelegt hat. Während Gerner sich liebevoll seiner Familie widmet, plant Patrick verbittert schon den nächsten Schlag.

Heute in Folge 4875 um 19.40 Uhr bei RTL!

Senta-Sofia Delliponti, Vincent Krüger, li., Jascha Rust
Foto: (c) RTL / Rolf Baumgartner

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.