Kim Kardashian redet immer noch mit Kris Humphries

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – US-It-Girl Kim Kardashian redet immer noch mit ihrem Mann Kris Humphries, von dem sie sich nach nur 72 Tagen Ehe wieder scheiden lassen will. Wie der US-Internetdienst Radar Online berichtet, hätten die 31-Jährige und der Basketballspieler zuletzt mehrfach am Telefon gesprochen und SMS ausgetauscht. Es sei jedoch unwahrscheinlich, dass das Paar wieder zusammenkommen könnte.

Kardashian war im August mit dem Basketballspieler den Bund der Ehe eingegangen. Die Hochzeit wurde sogar im Fernsehen übertragen. 72 Tage später reichte Kardashian die Scheidung ein. Das TV-Sternchen wurde durch die US-Serie „Keeping Up with the Kardashians“ bekannt. Als Schauspielerin wirkte sie auch in den Produktionen „How I Met Your Mother“ und „CSI: NY“ mit.

Kim Kardashian redet immer noch mit Kris Humphries - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Kim Kardashian, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*