Pietro Lombardi und Sarah Engels: Schatten des Erfolges!

Alles was man so tut steht im Interesse der Medien. Das Konzert in Oberhausen nur wenig besucht, schon wird die Karriere der beiden in Grund und Boden geschrieben. Sarah Engels und Pietro Lombardi wurden nicht nur von ihren alten Freunden verlassen, sie haben offenbar auch mit einem Fanschwund zu kämpfen. Natürlich sind sie immer noch verdammt beliebt, doch wenn man sich die Oberhausener Turbinenhalle in den letzten Tagen angesehen hat, dann war sie selten so schlecht besucht wie bei dem Tourauftakt von Pietro und Sarah.

„Ich habe keinen Kontakt mehr zu meiner alten Clique. Die einzige Person, die ich habe, ist Sarah“, gesteht der Pietro Lombardi in der „Bravo“. „Wir beide sind zu Außenseitern geworden,“ ergänzt Sarah Engels.

Natürlich bleibt die Frage ob das dem vollen Terminplan zuzuschreiben ist oder der Veränderung des eigenen Charakters. Das muss nicht unbedingt negativ sein, doch als Star mit so vielen Verpflichtungen muss man verdammt schnell erwachsen werden. Die Schlagzeilen des heutigen Tages werden kaum in der Lage sein Trost zu spenden. Manchmal ist auch nur die Halle zu groß um eine gute Stimmung aufkommen zu lassen! Mal sehen wie es bei den beiden weitergeht wenn die neue Staffel DSDS anläuft!

Sarah Engels Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de