Rihanna ist auf Männerjagd

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Sängerin Rihanna hat es satt Single zu sein und ist angeblich wieder einmal auf Männerjagd. „Im Moment treffe ich mich mit niemandem. Ich habe keine konkreten Dates“, verriet die Sängerin bei der „The Ellen DeGeneres Show“.

Allerdings sei sie auch nicht wirklich glücklich als Single. „Es ist nicht wirklich so toll wie man es annehmen könnte“, erklärte Rihanna. Die Sängerin investiere eine Menge Zeit in den Beruf. Das hinterlasse auch privat seine Spuren. „Ein Privatleben existiert quasi nicht. Das ist nicht gut für mich und auch nicht gut für `sie`“, und deutet dabei zwischen ihre Beine. Dabei bevorzuge die Sängerin dominante und geheimnisvolle Männer. „Ich mag es, wenn sie selbstsicher sind und wissen, dass sie der Mann sind. Ich bin bei der Arbeit immer der Mann“, erklärte die 23-Jährige.

Rihanna ist auf Männerjagd - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Rihanna, Ellen von Unwerth/Universal Music, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.