Rihanna scheint langsam zu vereinsamen!

Sie steht auf den großen Bühnen dieser Welt und begeistert ihr Publikum, zumindest wenn sie pünktlich zum Konzert erscheint mit tollen Shows und viel nackter Haut. Doch Rihanna, die derzeit Single ist scheint es echt leid zu sein ganz alleine durch das Leben zu ziehen. Man kann es sich kaum vorstellen, das so eine Frau einsam sein könnte, denn gerade Rihanna zeigt sich doch in Sachen Liebe immer verdammt offenherzig. Der Traum eines jeden Mannes, oder?

In der Talkshow von Ellen DeGeneres sprach sie nun über ihren Beziehungsstatus und wie sie sich damit fühlt: „Ich treffe mich momentan mit niemandem. Ich habe wirklich überhaupt keine Verabredungen. Ich bin nicht unbedingt glücklich damit, Single zu sein. Es ist nicht wirklich cool.“

Tja, sie kann die Finger nicht von anderen Frauen lassen und gibt schon einmal gerne tausend Euro in einem Sexshop aus. Ebenfalls trinkt sie gerne auf Partys, aber einen Mann an ihrer Seite hat sie immer noch nicht gefunden. „Rihanna sucht Mann“ – für so eine Datingshow würden sich wohl tausende bewerben, oder?

Rihanna scheint langsam zu vereinsamen! - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Landmark / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*