The Voice: Josef Prasil will mit Rea Garvey siegen!

In Rosenheim freut sich jemand auf eine Einladung zu The Voice. Der Josef freut sich wahnsinnig dabei zu sein. Seine Mutter freut sich ebenfalls für ihn. Sein Zwillingsbruder tritt gemeinsam mit ihm auf und haben beide wahnsinnig Spaß an der Musik. Sie haben schon immer musiziert. Sie berichten über ihr Leben als Zwillinge und das wie verdammt viel gemeinsam erleben und auch fühlen wenn sie nicht am selben Ort. Bei The Voice of Germany tritt Josef ohne seinen Bruder an.

Josef Prasil schafft es schon nach den ersten Tönen das sich Xavier Naidoo für ihn entscheidet. Auch Nena lässt nicht lange auf sich warten. Er singt durchaus mit Gefühl aber für meine Ohren einfach ein wenig zu schüchtern, mal sehen was der Refrain bringt. Genau darauf hat auch Rea Garvey gewartet, denn zu Beginn des Refrains ha5t er direkt seinen Buzzer gedrückt.

Jetzt kämpfen die Juroren um Josef! Für wen wird sich der junge Mann jetzt entscheiden? Josef findet Xavier Naidoo schon sehr heiss! Er entscheidet sich allerdings für Rea Garvey!

Josef Prasil

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.