Topmodel Rosie Huntington-Whiteley war als Teenager ein "hässliches Entlein"

London (dts Nachrichtenagentur) – Das britische Topmodel Rosie Huntington-Whiteley ist nach eigener Einschätzung als Teenager ein „hässliches Entlein“ gewesen. Bei Castings sei sie damals oft „in Turnschuhen, mit geflochtenen Zöpfen, einer Tonne Make-up, gezupften Augenbrauen und Zahnspange“ aufgetaucht, verriet die 24-Jährige in einem Interview mit dem Magazin „Harper`s Bazaar“. Huntington-Whiteley ist mit dem britischen Schauspieler Jason Statham liiert.

Von den internationalen Lesern der Männermagazine „Maxim“ und „FHM“ wurde das Model jeweils zur „Sexiest Woman in the World 2011“ gewählt. Nebel ihrer Tätigkeit auf dem Laufsteg hatte die Britin auch eine Rolle in dem Film „Transformers 3“.

Topmodel Rosie Huntington-Whiteley war als Teenager ein "hässliches Entlein" - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Rosie Huntington-Whiteley, Frank Eng, Lizenz: dts-news.de/cc-by

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*