X Factor 2011: BenMan liefern bisher besten Auftritt! Spitze Jungs!

Zwei Brüder aus der Schweiz sind immer noch im Rennen, auch wenn Till Brönner und Das Bo das nicht gerne sehen. Sie haben sich die beiden Männer in der Jury zu so einer Art Feinden gemacht. Benjamin und Manuel Frei sind nicht glücklich mit der Tatsache, dass Till und Das Bo auch immer ein wenig unter die Gürtellinie gehen mit ihrer Kritik. BenMan erfreuen sich in der Zwischenzeit einfach an dem Erfolg den sie beim Publikum haben. Interessant zu wissen, die Jungs fanden ihren letzten Auftritt nicht perfekt, da kann man absehen, dass sie sich wahrscheinlich auch gesanglich noch verbessern werden.

BenMan haben in der letzten Woche durch einige Auftritte neues Selbstvertrauen gefunden, mal sehen ob sie das auf die Bühne transportieren können.

BenMan, das einzigartige Duett aus St. Gallen, singen heute „Bleeding Love“ von Leona Lewis und haben einen Titel gefunden der verdammt gut zu ihnen passt. Vom ersten Augenblick an war es ein verdammt starker Auftritt. Die hart kritisierten Brüder wollten wohl Till Brönner und Das Bo endlich zeigen was sie tatsächlich drauf haben. verdammt gut gemacht!

Das Bo war sehr begeistert und war ganz meiner Meinung. Till brönner zeigte sich ebenfalls versöhnlich! Er fand sie auch deutlich besser als sonst. Sarah Connor machte natürlich für ihre Jungs Werbung!

BenMan