X Factor 2011: Monique Simon singt um ihre Zukunft

Bereits drei Mal musste sie bangen die Show zu verlassen. In der letzten Show gewann sie in der Gunst von Das Bo gegen Kassim Auale, obwohl dieser im Duell deutlich besser war. David Pfeffer macht sich langsam Sorgen um Monique Simon, denn sie muss sich immer wieder aufrappeln. David konnte Das Bo einfach nicht verstehen weil er Monique diesem Stress aussetzt. Allerdings gab es auch eine tolle Überraschung für Monique, denn sie durfte mit Justin Bieber quatschen. Monique war natürlich wahnsinnig nervös und wollte einfach nur ein paar Autogramme von Justin Bieber, und ein Bild, und, und, und.

Heute muss sich Monique Simon allerdings wieder auf der Bühne beweisen. Der Titel „If I Ain’t Got You“ von Alicia Keys passt natürlich zu Monique wie die Faust aufs Auge. Ich habe nichts anderes erwartet als einen guten Auftritt. Die Frage ist nur ob die Zuschauer ihr tatsächlich noch eine Chance geben. Hat sie alle Fans bereits verspielt oder heute genug neue gewonnen? Gesungen hat sie in jedem Fall wundervoll!

Was sagt die Jury? Sarah Connor hat geweint vor Glück. Till Brönner war auch hin und weg. Das Bo machte Werbung!

Monique Simon