X Factor 2011: Will Till Brönner heute zu viel?

Wer bestimmt eigentlich die Titel der Kandidaten? Bisher hatte man immer den Eindruck, dass die Auswahl der Songs hauptsächlich durch die Mentoren stattfindet. David Pfeffer musste schon ganz schön von Till Brönner motiviert werden in der letzten Show eine eigene Version von Haddaways „What is Love“ zu singen. Es hatte sich allerdings gelohnt, denn das Cover war echt wahnsinnig gut gelungen. Ich mach mir eigentlich wenig Sorgen, dass es diese Woche schief gehen könnte, doch David Pfeffer (29) mit „Nothing Compares To You“ von Sinéad O’Connor auf die Bühne zu schicken klingt beim ersten Lesen wie Körperverletzung, sowohl am Publikum als auch an dem armen Kandidaten. Wir dürfen also gespannt sein!

Der Titel der auf Rufus Martin (35) wartet scheint mir da deutlich weniger gewagt zu sein. Er wird „Hero“ von Enrique Iglesias singen. Da kann man auch etwas draus machen. Irgendwie scheint es Till Brönner nun wissen zu wollen. ein wenig beruhigt in meiner Sorge um David Pfeffer bin ich eigentlich nur, weil die Leser von LooMee TV ihn als Favoriten in die heutige Sendung schicken, hoffentlich behalten wir recht!

David Pfeffer Foto: (c) VOX / Ralf Jürgens

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.