Angelina Jolie lernt Französisch

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Die US-Schauspielerin Angelina Jolie will Französisch lernen, weil alle ihre Kinder diese Sprache fließend sprechen. „Ich bin ganz oft bei den Kindern. Ich denke also, dass ich diese Sprache auch richtig lernen sollte“, verriet Jolie dem „Interview Magazin“.

Sie habe immer mal wieder Französisch gelernt und auch bei ihren Kindern großen Wert darauf gelegt. „Meine Kinder können es und es ist peinlich, das ich es nicht so gut kann wie sie. Deswegen möchte ich es nun richtig lernen“, sagte Jolie. Zudem wolle die Schauspielerin an ihren Kochfähigkeiten arbeiten. Das seien alles Dinge die man im Leben gut gebrauchen könne. „Ich lerne eigentlich ständig etwas. Ich stelle meinen Kopf nie ab. Ich will mich immer weiterentwickeln“, erklärte Jolie weiter. Internationale Bekanntheit erlangte sie vor allem mit ihrer Darstellung der Videospielheldin Lara Croft in „Lara Croft: Tomb Raider“. Ihren größten kommerziellen Erfolg hatte sie mit der Actionkomödie „Mr. & Mrs. Smith“.

Angelina Jolie, dts Nachrichtenagentur
Foto: Angelina Jolie, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.