Antonio Banderas plädiert in Sachen Liebe für langen Atem

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Hollywood-Star Antonio Banderas plädiert in Sachen Liebe für einen langen Atem. „Die erste Leidenschaft verfliegt nach ein, zwei Jahren“, sagte der 51-Jährige im Interview mit dem Magazin „Gala“. „Die meisten kriegen dann Panik und trennen sich. Aber wer wartet, wird belohnt“, so der Schauspieler.

Man lerne den Partner neu kennen und schätze ihn daher mehr: „Mit den Jahren habe ich erkannt, dass ich mich immer neu in meine Frau verlieben kann, weil sie mich so sein lässt, wie ich bin und ich mich mit ihr immer neu erfinden kann.“ Banderas ist seit 1996 mit Schauspielerin Melanie Griffith verheiratet, mit der er eine gemeinsame Tochter hat. Der gebürtige Spanier wurde durch Filme wie „Die Maske des Zorro“ oder „Desperado“ bekannt.

Antonio Banderas plädiert in Sachen Liebe für langen Atem - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Antonio Banderas, David Shankbone, Lizenz: dts-news.de/cc-by

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.