Coldplay-Sänger Chris Martin von singendem Eindringling überrascht

London (dts Nachrichtenagentur) – Der britische Sänger Chris Martin ist kürzlich von einem singenden Fan auf seinem Anwesen überrascht worden. „Da war dieser Typ, der über das Tor unseres Hauses geklettert ist und angefangen hat, seinen Freunden auf der Straße Coldplay-Songs vorzusingen“, sagte Martin der britischen Zeitschrift „Daily Mirror“. Der „Coldplay“-Frontman habe sich jedoch nicht zu sehr über den Besucher aufgeregt, sondern ihn nur darauf hingewiesen, dass er die Töne nicht richtig treffe.

„Danach ist er freundlicherweise gegangen“, fügte der Sänger hinzu. „Es ist aber trotzdem schön, dass die Leute die Songs mögen.“ Martin ist seit 2003 mit der oscarprämierten Schauspielerin Gwyneth Paltrow verheiratet.

Britische Band Coldplay, EMI / Tom Sheehan,  Text: dts Nachrichtenagentur
Foto: Britische Band Coldplay, EMI / Tom Sheehan, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.