Daniel Radcliffe ist “Entertainer des Jahres” geworden!

Daniel Radcliffe wurde heute von dem Newsmagazin “Entertainment Weekly” zum “Entertainer des Jahres” gewählt. Im letzten Jahr ging dieser Preis an Taylor Swift. Wer sich nun verwundert die Augen reibt und denkt, dass Robert Pattinson dann wahrscheinlich die zweite Wahl gewesen wäre, den muss ich enttäuschen. Zweite Wahl wäre in diesem Jahr die Sängerin Adele gewesen. Das Magazin begründet seine Entscheidung so: “Daniel Radcliffe ist der netteste Kerl und derjenige Schauspieler mit den besten Aussichten für eine tolle Karriere in Hollywood. Es gibt nichts was er nicht tuen könnte. Es gab nur diese eine Person die so viel Sinn gemacht hat den Titel zu erhalten.”

Vor gar nicht langer Zeit erhielt Radcliffe schon den Titel des gesundesten Schauspielers und nun auch noch Entertainer des Jahres. Allerdings kann man diese Ehren auch gut verstehen, denn nach seinen Erfolgen mit “Harry Potter” hat er der Filmbranche gezeigt wie vielseitig er ist. Auch seine Rolle am Broadway brachte ihm viel Respekt ein. Die Begründung, Daniel Radcliffe könne einfach jede Rolle spielen ist somit gar nicht so unpassend, oder?

Daniel Radcliffe - "Harry Potter and the Deathly Hallows: Part 2" New York City Premiere - Arrivals Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos