Das Supertalent 2011: Desire Capaldo liefert grandioses Finale

Desire Capaldo (26) ist jetzt endlich im Finale von „Das Supertalent 2011“ angekommen. Sie hat ihr ganzes Leben auf solch eine Chance hingearbeitet. Sie ist ein echter Profi und stand schon mit vielen Stars auf der Bühne. Natürlich hat sie auch diverse Schicksalsschläge erlitten. Ihre Oma verstarb viel zu früh und gemoppt wurde sie von Kollegen ebenfalls. Desire Capaldo macht sich aber keinen Namen mit ihren schlechten Erfahrungen im Leben sondern mit ihrer grandiosen Stimme. Die Stimme ging im Casting und auch im Halbfinale direkt unter die Haut. Natürlich erwarte ich also auch heute von Desire eine Gänsehaut.

Desire Capaldo hat Angst vor der Entscheidung des Publikums! Wird sie sich in die Herzen des Landes singen können? Im Finale will sie für unser schönes Land und natürlich für ihre Oma singen. „Memories“ in der Version von Sarah Brightman ist ihr heutiger Titel.

Was sieht diese Frau toll aus. Eine Mischung aus Brautkleid und Partykleidchen lässt sie königlich erscheinen. Stimmlich ist sie wieder einmal mehr als perfekt. Was ein Talent! Grandios!

Desire Capaldo