Justin Bieber küsst fremd

Justin Bieber ist zur Zeit einer der beliebtesten Teenie-Stars und bringt regelmäßig Mädchenherzen zu schmelzen. Doch bisher schien sein Herz nur seiner Freundin Selena Gomez zu gehören. Die beiden Turteltäubchen machen aus ihrer Liebe kein Geheimnis. Jetzt bemüht sich eine neue Dame um Justin’s Herz. Die X Factor Teilnehmerin Drew Ryniewicz durfte ihrem Idol ganz nah sein. Als Justin Bieber am 22. Dezember bei X Factor performte rief er die 14-Jährige zu sich auf die Bühne. Sie sangen zusammen ’Santa Claus Is Coming To Town’. Das junge Mädchen strahlte vor Glück. Aber es blieb nicht nur beim gemeinsamen Gesang, sondern Justin und sie umarmten sich sehr innig, tanzten zusammen und zum Schluss gab es noch einen Kuss auf die Hand für Drew.

Was steckt dahinter? Als Ryniewicz Anfang Dezember bei X Factor ausschied hatte Justin Bieber für die junge Sängerin ein paar tröstende Worte gefunden. Er twitterte das auch er seinen ersten Wettbewerb verloren hat und schickte ihr liebe Grüsse. Alles nur Freundschaft? Selena Gomez soll den gemeinsamen Auftritt mitverfolgt haben. Was denkt sie über die öffentlichen Zuneigungsbekundungen der beiden?

Justin Bieber küsst fremd - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*