Justin Bieber: Wenn man schon alles hat!

So manch einer kennt das Problem das Justin Bieber derzeit beschäftigt bestimmt auch. Wenn man sich hinsetzt um einen Wunschzettel für Weihnachten zu schreiben, dann will einem einfach nichts einfallen. Man kommt schnell in die Lage zu erkennen, dass man eigentlich alles hat was man für sein Leben braucht. Die großen Wünsche muss man gar nicht erst notieren, denn die erfüllen sich ja eh nicht. Schnell bleiben dann nur noch ideelle Dinge übrig. Gesundheit, eine tolle Stimmung in der Familie und vielleicht noch ein wenig mehr Freizeit!

So scheint es auch Justin Bieber zu ergehen, denn seine Wunschliste ist eigentlich auch erstaunlich kurz. „Dieses Jahr wünsche ich mir zu Weihnachten nur, dass ich mit meiner Familie zusammen bin“, enthüllt er gegenüber ‚Hollywood Teen TV‘. „Ich wünsche mir nicht wirklich etwas, mit Ausnahme von Socken und Unterwäsche, weil die mir ständig ausgehen.“

Na, das sollte doch zu erfüllen sein. Hoffentlich schicken ihm nun auch seinen Fans Socken und Unterwäsche, dann wird er solch einen Wunsch nie wieder öffentlich äußern, denn wahrscheinlich kann er schon vor der Beschwerung ganze Kinderheime mit Socken und Unterwäsche versorgen.

Justin Bieber: Wenn man schon alles hat! - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Janet Mayer / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.