Justin Bieber wünscht sich zu Weihnachten Socken und Unterwäsche

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – Teeniestar Justin Bieber ist bei seinen Weihnachtswünschen eher anspruchslos: „Ich will nichts besonderes, außer Socken und Unterwäsche, die gehen mir ständig aus“, verriet der 17-Jährige in einem Interview mit „Hollywood Teen TV“. Viel wichtiger sei ihm, dass er das Weihnachtsfest mit seiner Familie in Kanada verbringen könne. Justin Bieber begann seine Karriere mit selbst erstellten Videos auf YouTube, wo er von seinem späteren Manager entdeckt wurde.

Der Popsänger ist seit März 2011 mit der Schauspielerin Selena Gomez liiert. Biebers nächstes Album soll „Believe“ heißen und im Sommer 2012 erscheinen.

Justin Bieber wünscht sich zu Weihnachten Socken und Unterwäsche - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Justin Bieber, Universal, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*