Lady Gaga war schon als Kind "verrückt"

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – US-Popsängerin Lady Gaga ist nach eigener Aussage schon als Kind „verrückt“ gewesen. „Ich war schon immer wie in einer Show. Ich war einfach übertrieben durchgedreht“, sagte die 25-Jährige in einem Interview mit der britischen Ausgabe des Magazins „Elle“.

Auch heute sei die Sängerin abseits der Kameras die selbe wie auf der Bühne. „Jeder fragt ständig nach der Frau hinter verschlossenen Türen. Was passiert, wenn sie ihre Perücken abnimmt, wenn sie ihre Klamotten auszieht. Aber die Wahrheit ist, dass ich dann immer noch die selbe bin“, so der Popstar. Lady Gaga gelang 2008 mit ihrem Album „The Fame“ der internationale Durchbruch. Sie gehört mit rund 80 Millionen verkauften Tonträgern und mit Verdiensten von über 90 Millionen US-Dollar im Jahr 2010 zu den erfolgreichsten Stars der Gegenwart.

Lady Gaga war schon als Kind "verrückt" - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Lady Gaga, Universal/Lauren Dukoff, Text: dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*