Leo Santillan Rojas: Album und Single schon kommende Woche?

Der Sieger von “Das Supertalent 211”, Leo Santillan Rojas steht nun bestimmt die stressigste Zeit seines Lebens bevor. Er hat beim gestrigen Finale nicht nur 100.000 Euro Siegprämie abgeräumt sondern auch die wahrscheinlich stressigsten Weihnachtstage seines Lebens gebucht. Die Frage von Marco Schreyl wie er wohl Weihnachten verbringen wird klang schon wie Hohn in meinen Ohren, denn die aktuelles Staffel war so durchwachsen, dass nur eine schnelle Tonträger Veröffentlichung auch die erhofften Verkäufe erzielen wird.

Wieder hat ein Musiker gewonnen und das in einem Finale was auch ein Halbfinale hätte sein können. RTL hat es in diesem Jahr leider nicht geschafft der Finalsendung den erhofften Glanz zu verpassen. Man spulte die Kandidaten hintereinander ab und selbst Marco Schreyl schaffte es immer wieder gleiche Gags zu verwenden. Wenig Neues im Staate Bohlen!

Wahrscheinlich wäre jeder Kandidat von “The Voice of Germany” besser gewesen wie die meisten anderen musikalischen Talente bei “Das Supertalent”, aber das soll dem Mann mit der Panflöte seine Freude nicht verhageln. Schnell ins Studio, schnell ein Album zusammenbasteln und die Siegprämie deutlich erhöhen! Mal sehen ob sich die Show im kommenden Jahr verbessern kann, bei DSDS haben die Programmverantwortlichen ja bereits gemerkt einiges ändern zu müssen.

Übrigens: Fünf Exemplare vom Leo Santillan Rojas Album verlosen wir unter unseren Facebook-Fans am Tage der Veröffentlichung! Wer noch kein Fan ist, der kann es HIER schnell ändern!

Juan Leonardo Santillan Rojas Foto: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Alle Infos zu ‘Das Supertalent’ im Special bei RTL.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.