Mit dem Traumschiff durch die Feiertage schippern

Mit dem „Traumschiff“ in See stechen das können wir dieses Jahr an den Feiertagen, genauer gesagt am 26.Dezember um 20.15 Uhr. Das Traumschiff nimmt Kurs auf das Königreich Kambodscha. Erlebt mit der Crew (Siegfried Rauch, Heide Keller, Nick Wilder, Inka Bause) und den Passagieren – dargestellt von Jochen Busse, Peter Sattmann, Mathias Herrmann, Ursula Buschhorn, Jochen Horst, Nina Bott, Steffen Groth und Simon Boer – die ausschweifende Einstandsparty des Kreuzfahrtdirektors Schifferle (Harald Schmidt), die ihn am nächsten Morgen ohne Erinnerung zurück lässt.

Im Anschluss,um 21.45 Uhr steht „Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Kroatien“ auf dem ZDF-Programm. Zwei Paare – gespielt von Johanna Klante und Kristian Kiehling sowie Susanne Michel und Daniel Morgenroth – werden sich auf dem Schiff das Ja-Wort geben. Hochzeitsplanerin Marie Andresen (Eva Maria Grein von Friedl) beschließt, am Ende dieser Reise eine Auszeit zu nehmen.

Ebenfalls am selben Abend bekommen wir noch ein „Traumschiff-Spezial“ zu sehen, um 23.15 Uhr nehmen uns Yvette Kampfmann und Stefanie Wolf exklusiv mit hinter die Kulissen von Deutschlands erfolgreichsten Kreuzfahrtschiff. Sie schauen mit uns auf eine 30 Jährige Geschichte zurück.

Am Sonntag, 1. Januar 2012, 20.15 Uhr, sticht das „Traumschiff“ in Richtung Bali in See. Diesmal wird es eine turbulente Reise für Fitnesstrainerin Inka (Inka Bause) und Chefstewardess Beatrice (Heide Keller), die von den Passagieren in Atem gehalten werden.

Anschließend sendet das ZDF um 21.50 Uhr eine weitere Folge der Reihe „Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Australien“. Andrea Herbst (Jessica Boehrs) vertritt Hochzeitsplanerin Marie Andresen. Zusammen mit ihrem Ehemann Stefan (Marcus Grüsser) überwindet sie viele Hindernisse bei der Organisation einer perfekten Hochzeitsparty für Tanja (Nina Gnädig) und Lukas (Kai Schumann). Beatrice kümmert sich derweil um ihre blinde Freundin Julia (Susanne Uhlen), die auf dieser Reise Valentin (Miroslav Nemec) heiraten wird.

Alles in allem ein muß für alle Fans und solche die es werden wollen, wir wünschen eine Handbreit Wasser unterm Kiel und denkt an die Rettungswesten und Taschentücher für tiefe Emotionen.

Inka Bause und Harald Schmidt Foto: (c) ZDF und Dirk Bartling

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.