Scarlett Johansson hat Angst vor Vögeln

Los Angeles (dts Nachrichtenagentur) – US-Schauspielerin Scarlett Johansson ist nicht gut auf Vögel zu sprechen. „Es hat etwas mit den Flügeln und Schnäbeln und dem Flattern zu tun. Es graut mich vor ihnen“, verriet die 27-Jährige in einem Interview mit dem „New York Magazine“.

Während des Drehs zu ihrem neuen Film „We Bought a Zoo“ habe die Aktrice besondere Angst vor den Pfauen am Set gehabt. „Die sind wirklich fies“, so der Hollywood-Star. Scarlett Johansson gelang im Jahr 2003 mit „Lost in Translation“ an der Seite von Bill Murray der internationale Durchbruch. Sie ist zudem bekannt aus Filmen wie „Vicky Christina Barcelona“ und „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“.

Scarlett Johansson hat Angst vor Vögeln - Promi Klatsch und Tratsch
Foto: Scarlett Johansson, dts Nachrichtenagentur

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*