The Voice of Germany: Marijana Vuckovic trifft ins Herz!

Und die Luft wird immer dünner für die noch übrigen Anwärter auf die „The Voice of Germany“! So auch für die 20jährige Marijana Vuckovic aus der Schweiz. Und doppelt aufregend, da die junge Dame vor ihrem großen Idol Xavier Naidoo auftreten darf. Seine Songs begleiteten die junge Schweizerin schon auf so einigen steinigen Abschnitten ihres Lebens. Wenn der sie dann noch in sein Team nimmt….

Heute tritt sie ihrem Idol nun endlich leibhaftig gegenüber und will ihn mit „California King Bed“ vom Hocker hauen. Nicht schlecht, wenn Marija nicht so schreien würde. Mehr singen und die Stimme ein wenig runter schrauben wäre besser gewesen. Aber Nena und The BossHoss gefallen die lauten Töne. Aber die meinen auch, weniger ist mehr. Also noch viel Arbeit für sie. Nun wird es spannend. Wer soll es denn nun sein? „Mein Herz sagt Nena“, erklärt Marija dann schüchtern. Xavier ist es nun zwar nicht geworden, aber man nimmt ja, was man kriegen kann. also auch ab zu den Ponys!

The Voice of Germany: Marijana Vuckovic trifft ins Herz! - TV News

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.