The Voice of Germany: Max Giesinger kann noch eine Schüppe drauf legen

Die Kandidatinnen und Kandidaten in Team Xavier sind schon sehr nervös und trotzdem geht kein Weg an dem Battlering von „The Voice of Germany“ vorbei auf dem Weg zum Sieg. Die Sängerin von Captain Jack, Laura Martin, tritt gegen den 23 Jährigen Max Giesinger an. Das Lied der Wahl von Dr. Naidoo ist „Radioactive“ von den Kings of Leon. Für Laura bricht das riesen Dilemma aus und sie ist mit dieser Auswahl des Gegners mal gar nicht einverstanden. Denn Laura und Max sind best buddies in Team Xavier.

Bei den Proben sind beide hoch motiviert und Laura powert so, dass Max kaum hinterher kommt. Ist das Angst in den Augen von Herrn Giesinger? Wir hoffen nicht, also gib einfach alles, denn für die 32 Jährige Laura steht viel auf dem Spiel. Die Erfahrung der Captain Jack Reisebegleiterin zeigt sich direkt ab dem ersten Ton und sie singt den jungen Max straight mit massig viel Stimmvolumen an die Wand. An sich klingt Max hier als nette Begleitung, hat aber an sich keine Schnitte. Doch was sagen die Coaches dazu? Dreimal „yes“ für Max und auch Xavier sagt ja zu ihm. Doch das ist meiner Meinung nach nett, aber nicht verdient. Natürlich ist die Enttäuschung bei Laura groß, was verständlich ist. Manchmal sind die Entscheidungen halt nicht von dieser Welt.

Max und Laura im Battel

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.