The Voice of Germany: Michael Schulte kommt aus dem Internet direkt auf die TVoG Bühne

Der nächste Kandidat bei „The Voice of Germany“ ist bei Überbringung seiner Einladung total geflasht. Michael Schulte ist kein unbeschriebenes Blatt in der Internetszene, denn er lädt schon längere Zeit seine Songs ins Netz hoch. Schon viele sind so zu Stars geworden und auch Michael hat sich bereits eine respektable Fangemeinde durch 12.000.000 Klicks aneignen können. Vielleicht kann er ja auch einen der Coaches für sich gewinnen. Der Flensburger hat schon einmal mit Rea auf der Kieler Woche gespielt und hofft, dass ihn Rea wiedererkennt und für ihn buzzert.

Michael ist super nervös und seine Stimme flattert schon stark und doch schafft er es, denn Rea buzzert und freut sich über den neuen Zuwachs für sein Team. Auch wenn Rea zugibt, dass die heutige Leistung nicht gut war, kennt er Michaels Potential und freut sich auf die Zusammenarbeit. Es wird ein hartes Stück Arbeit für ihn, aber es gibt Herausforderungen, die man unbedingt angehen muss. Also, viel Erfolg.

The Voice of Germany: Michael Schulte kommt aus dem Internet direkt auf die TVoG Bühne - TV News

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.