Tokio Hotel unter den Top 10 der größten Konzerte aller Zeiten!

Das Tokio Hotel in aller Welt wahnsinnig beliebt sind, das merkt man an nicht nur an diversen Preisen die die Zwillinge Tom und Bill Kaulitz abräumen, obwohl sie derzeit gar nicht unterwegs sind, sondern auch an den Besucherzahlen ihrer Konzerte. Die Webseite „Answers.com“ hat nun ein interessantes Ranking veröffentlicht bei dem es um die größten Konzerte, nach Besucherzahlen, geht die jemals stattgefunden haben. Man muss dabei beachten, dass auch Festivals darunter sind. Die Konzerte der Einzelkünstler bzw. der Bands die es unter die Top 10 schafften ist somit noch beeindruckender. Bill und Tom Kaulitz werden sich wahrscheinlich verdammt gerne an das Konzert in Paris erinnern, welches derzeit ein Meilenstein in der weltweiten Konzertgeschichte ist.

Hier aber erst einmal die Platzierungen:

1. Queen, Sydney (2,000,273)
2. Monsters Of Rock Festival, Moscow, AC/DC waren Headliner am Tushino Airfield (1,600,000)
3. Peace without Border Concert, Havana im Sept. 2009 (1,500,000)
4. Rolling Stones im Februar 2006 am Copacabana Strand (1,500,000)
5. Garth Brooks im Central Park (980,000)
6. New York Philharmonic im Central Park (800,000)
7. Steve Wozniak’s 1983 US Festival (670,000)
8. Summer Jam am Watkins Glen (600,000)
9. Isle of Wight Festival (600,000)
10.Tokio Hotel in Paris, Frankreich (500,000)

Es ist kaum vorzustellen wie es sich anfühlen muss vor einer halben Millionen Menschen zu singen! Herzlichen Glückwunsch noch einmal zu diesem Konzert und den Stellenwert den es nun hat!

Tokio Hotel unter den Top 10 der größten Konzerte aller Zeiten! - Promi Klatsch und Tratsch Foto: (c) Solarpix / PR Photos

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.