Zac Efron: Geheimes Date mit Ashley Tisdale

Zac Efron, der Star aus ‚Highschool Musical‘ und seine Filmpartnerin Vanessa Hudgens galten lange Zeit als das Disney-Traumpaar schlechthin. Doch dann war alles aus und vorbei und beide konnten sich auf ihr Singelleben konzentrieren. Während Vanessa aktuell den Schauspieler Austin Butler daten soll gab es um ihren Ex Zac zahlreiche Gerüchte über Flirts mit anderen Frauen. Immer mal wieder im Gespräch war Hudgens‘ Freundin Ashley Tisdale. Bilder von ihrem 26. Geburtstag am Strand von Malibu auf denen sie sehr innig mit Efron zu sehen war brachten die Gerüchteküche zum kochen. Ashley dementierte und betonte das zwischen ihr und ihrem Kollegen nichts als Freundschaft ist. Aber was ist dran an dem Gerede über eine Beziehung der Stars? Am 15. Dezember sollen sich Ashley und Zac laut Hollywoodlife.com heimlich in Zac’s Haus in Los Angeles getroffen haben.

Ein freundschaftlicher Besuch oder ein heißes Date? Passend das sich Ashley gerade von ihren Freund, Musikvideo-Regisseur Scott Speer, getrennt haben soll. Vielleicht halten die Schauspieler ihre Liebe geheim um Zac’s Ex nicht zu verletzen. Besonders brisant, dann alle drei stehen sich sehr nah und sind durch die Dreharbeiten von ‚Highschool Musical‘ Freunde geworden. Ich bin gespannt ob die Freundschaft diese Dreiecksgeschichte überstehen kann.

Actor Zac Efron arrives at the 2011 People’s Choice Awards in Los Angeles January 5, 2011 REUTERS/Danny Moloshok (UNITED STATES) (PEOPLESCHOICE -ARRIVALS – Tags: ENTERTAINMENT HEADSHOT)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*