Berlin Tag und Nacht: Carlos hat Sofi fest im Griff

Carlos hat seiner süßen Sofi gerade erst seine Liebe gestanden. Er macht alles um ihr zu beweisen wie wichtig sie ihm ist. Gerade als der Barkeeper es geschafft hat und sich Sofi erneut auf ihn einlässt zeigt er mal wieder sein wahres Gesicht. Die Beiden planen eine gemeinsame Zukunft, eine Bar auf dem Hausboot. Mit einem guten Konzept von Basti und ein wenig emotionalem Appell von Sofi schaffen sie es WG Papa Joe zu überzeugen. Das Geld kommt von Sofi’s Vater. Jedoch wird Basti mit auf dem Hausboot wohnen. Dieser findet immer mehr Gefallen an der hübschen Blondine und nutz die Streitereien zwischen ihr und Carlos aus um Sofi näher zu kommen. Carlos wird immer mehr wie früher, ohne Rücksicht auf Verluste denkt er nur an sich und wird schon bald der alte Macho. Das Ergebnis ist ein immer inniger werdendes Verhältnis zwischen Basti und der Sängerin Sofi.

Das bleibt Carlos nicht verborgen und er nutzt Sofi’s schlechtes Gewissen für sich aus. Liebe, Eifersucht und ein One-Night-Stand, wie wird die Beziehung des Paares sich entwickeln? Spannend geht es weiter bei Berlin Tag und Nacht.

Sofi und Carlos Foto: (c) RTL II