Daniel Lopes muss RTL-Dschungelcamp verlassen

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Nach Martin Kesici hat der Popsänger Daniel Lopes als zweiter Kandidat das Dschungelcamp des Senders RTL verlassen. Die Zuschauer entschieden per Telefonabstimmung über den Abgang des ehemaligen DSDS-Teilnehmer aus der Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Kesici hatte das Dschungelcamp zuvor bereits freiwillig verlassen.

Übrig bleiben neun Kandidaten. Lopes wurde einem breiteren Publikum im Winter 2002/2003 durch seine Teilnahme an der ersten Staffel der Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt. Die RTL-Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ ist eine ursprünglich aus dem Vereinigten Königreich stammende Reality-Show, die seit 2004 in Deutschland ausgestrahlt wird.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.