Das Messie-Team: Jörg kommt über Verlust nicht hinweg

Das Messie-Team erwartet wieder ein harter Einsatz: Der 41-jährige Jörg verlor vor zwei Jahren seine Freundin Amanda, die in der gemeinsamen Wohnung an einem Herzinfarkt starb. Seit dieser Zeit ist alles anders in der 60 m² Wohnung. Jörg hat seit dem Tod seiner Amanda nichts mehr angerührt, ihre Sachen finden sich genau dort wieder, wo sie sie gelassen hat.

Er ist nicht in der Lage, Amandas Sachen zu entsorgen, selbst ihre benutzte Kaffeetasse steht noch auf dem Wohnzimmertisch, der Aschenbecher mit ihren Zigaretten ebenso und auf dem Bett liegt sogar noch ihre Wäsche. Nur selten verlässt Jörg seine Wohnung, ist lieber für sich allein. Familie und Freunde wissen keinen Rat mehr außer, dass er aus der Wohnung ausziehen muss. So abgeneigt steht Jörg einem Neuanfang nicht gegenüber, allerdings weiß er nicht, wie er ein normales Leben führen und bewältigen soll. Ist das Messie-Team seine letzte Chance und kann ihm zu einem normalen Leben verhelfen?

Sendetermin der Folge

RTL II strahlt “ Das Messie-Team – Start in ein neues Leben“ am Dienstag, den 24.01.2012 um 20:15 Uhr aus.

Jörg kann seit dem Tod seiner Freundin nichts wegwerfen.
Foto: (c) RTL II

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.