Dschungelcamp 2012: Der Blick zurück!

Heute Abend versammeln sich zum letzten Male alle „Stars“ im australischen Baumhaus, um die vergangenen zwei Wochen noch einmal Revue passieren zu lassen. Unter dem Zepter der frisch gekürten Dschungelqueen Brigitte Nielsen wird reflektiert und die schönsten Szenen noch einmal gezeigt. Nun können sich auch alle mal äußern und vielleicht auch einiges richtigstellen….

Frisch geduscht und ausgeschlafen sitzen sie nun alle da und sitzen Spalier, als Brigitte Nielsen im geschmacklosen Kleidchen über die Dschungelbrücke gestakst kommt. Alles klatscht und schon kommt der erste Rückblick. Das erste Kennenlernen im Hotel, als Micaela Schäfer noch angezogen war und Radost Bokel kein Internet-Pornostar. Da war die Kim Debkowski noch in Farbe zu sehen und der Vincent Raven hatte noch frisch gewaschene Haare. Und dann die Affäre mit den „Tuntenhosen“…… Ailton, der Micaela Frau Schäfer fast sabbernd auf ihr Hinterteil starrte. Ja, da war alles noch in Ordnung! Die Ankunft im Dschungel machte dann alles anders…

Micaela Schäfer und Ailton

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.