DSDS 2012: Albert Guillaume rührt Bruce Darnell zutiefst!

Er stammt von Mauritius und hat dort seine Freundin kennen und lieben gelernt. Albert Guillaume ist für sie sogar in die Schweiz gekommen. Er arbeitet in einem Hotel als Etagenportier, eine Arbeit besteht in der Hauptsache aus putzen. Er sieht keine Chance für seine Musik und hat sie komplett für seine Frau geopfert. Wird er bei DSDS zeigen können wie viel in ihm steckt. Zum Casting kommt er mit seiner Schwiegermutter, denn seine Frau hatte leider keine Zeit.

Seine größte Angst ist übrigens, dass die Jury keine Geduld für sein Deutsch hat. Der 27 jährige Sänger versucht sich an „Somewhere over the Rainbow“ und macht es echt gut. Er hat eine klare und vor allem einzigartige Stimme die man immer wieder erkennen würde. Bruce Darnell schien sich ein wenig in den Urlaub versetzt gefühlt zu haben, denn er träumte ganz schön viel während des Auftrittes. Als Albert Guillaume fertig war mit seiner Nummer, da kamen Bruce die Tränen. Gut gemacht … du bist im Recall!

Albert Guillaume