Erster Saisonsieg für Alberto Contador

Mirador del Potrero (dts Nachrichtenagentur) – Der spanische Rad-Profi Alberto Contador hat bei der dritte Etappe der Tour de San Luis in Argentinien seinen ersten Saisonsieg eingefahren. „Das war ein ziemlich unerwarteter Sieg für mich“, sagte Contador im Ziel in Mirador del Potrero. Obwohl Contador erst wieder seit Mitte Dezember trainiert, zeigte er sich in Bestform und verwies den US-Rad-Profi Levi Leipheimer auf den zweiten Platz.

Der Deutsche Stefan Schumacher wurde Tagesvierter. Ob Contador allerdings die Tour de San Luis bis zum Ende am 29. Januar durchfahren kann, hängt von seinem Urteil durch den Internationalen Sportgerichtshof ab. Nach mehrfacher Verschiebung wird das Urteil nun für Ende Januar erwartet. Bei einem Schuldspruch wäre Contador sofort gesperrt. Bei Contador wurde bei der Tour 2010 das verbotene Kälbermastmittel Clenbuterol nachgewiesen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.