Heidi Klum: Verlässt sie Seal?

Und es war doch alles so perfekt! Die supererzogenen Kinder, der sexy Ehemann, der Erfolg und des makellose Aussehen und die glanzvolle Karriere auf den Laufstegen der Welt. Alles vorbei, wenn man „TMZ.com“ glauben soll. Die Klatschseite kam gestern Mittag nämlich mit einem absoluten Knaller um die Ecke: „Wie TMZ erfahren hat, wird Heidi Klum die Scheidung einreichen. Quellen aus ihrem nahen Umfeld berichteten uns, dass Heidi nächste Woche die Scheidung beim L.A. County Superior Court einreichen will. Uns wurde gesagt, dass sie als Grund ‚unüberbrückbare Differenzen‘ angeben wird.“ Holla, was soll das denn?

Innerhalb von einer Stunde loderten die Gerüchte wie Buschfeuer im Internet auf. Verzweifelt versuchten alle Nachrichtendienste, irgendetwas zu erfahren. Doch nichts war zu hören. Der „Kölner Express“ war fix und bekam Heidis Vater an die Strippe. Der wusste von nichts und wollte dann mal bei Heidi Klum nachfragen. Seitdem ist sein Handy aus. Auch das Management des angeblichen Scheidungspaares schweigt beharrlich. Weder Heidi noch Seal lassen etwas zu diesen Gerüchten hören und das verunsichert noch mehr! Von Streitereien ist zu lesen, keine Zeit, immer neue Projekte der beiden und vor allem Heidis ständiges strenges Regiment sollen Seal aus dem Haus getrieben haben. Aber warum sollte denn dann Heidi die Scheidung einreichen? Solange von keinem der beiden ein Statement kommt, bleibt eh nichts übrig, als zu warten.

Heidi Klum and Seal Foto: (c) Bob Charlotte / PR Photos