Justin Bieber: “Ich will so gut sein wie Michael Jackson”

Eine ganze Stunde lang feierte die Familie von Michael Jackson, gemeinsam mit Justin Bieber eine Zeremonie zu ehren des “King of Pop”. Die Stunde war geprägt durch kleine Ansprachen und musikalischen Einlagen von Freunden der Jackson Familie wie Justin Bieber. Die Veranstaltung wurde von Katherine Jackson ins Leben gerufen. Beim gestrigen “King of Pop Day” in Hollywood durften seine Kinder seinen Handschuh und seine Schuhe in Zement pressen und somit ein weiteres, ewiges Zeugnis für ihren Vater schaffen.

Justin Bieber nannte Michael Jackson auf der Veranstaltung “eine Inspiration” auch für sein eigenes Leben. Die Menschen erinnerten sich an Jackson wegen seines Gesanges und seines Tanzes, doch sie sollten sich an Michael als Mensch und Künstler erinnern, fuhr Bieber fort. Justin Bieber scheint der Moment sehr wichtig gewesen zu sein, denn in erster Linie hat Michael Jackson wohl Ziele in dem Leben von Bieber gesteckt: “Bei allem was ich tue schaue ich auf Michael und will so gut sein wie er war,” sagte er! Wow, ein verdammt hoher Anspruch!

Prince, Paris and Blanket Jackson, Justin Bieber, Jackie Jackson and Tito Jackson Foto: (c) PR Photos