Kim Debkowski und Rocco Stark: Klartext über ihre Liebe!

Sie knutschen – sie knuddelten – sie haben sich doch einfach gefunden, wenn man sie turtelnd im Dschungelcamp verfolgt hatte. Man dachte doch, die beiden haben sich gesucht und gefunden – passen einfach zusammen. Doch in der Sendung „Das große Wiedersehen“ am Sonntagabend erfuhren Millionen Zuschauer, das jemand wohl eifersüchtig auf Rocco Stark ist. Moderatorin Sonja Zietlow und Moderator Dirk Bach sprachen von einem Mann, der sich „M“ nennt und angab der offizielle Freund von der ehemaligen DSDS-Teilnehmerin Kim Debkowski zu sein.

Doch die Dschungel-Kandidatin war baff, als sie davon hörte – und dementierte dies entsprechend. Sie sagte auch, das sie sauer und geschockt sei. Kim Debkwoski ahnte, wer dahinter stecken könnte. Erst nach gezieltem Nachfragen der beiden Dschungel-Moderatoren kam Kim Gloss etwas mit der Wahrheit raus und sagte, das dies nur „ein“ Freund“ von vielen sei – aber nicht ihr derzeitiger Partner. Dann verkündigte Sonja Zietlow, das dieser gewisse „M“ Rocco Stark eins runterhauen will. Doch der Dschungel-Kandidat blieb ganz locker und reagierte mit einem „Smiley“ auf diese Situation.

Kim Debkwoski und Rocco Stark gaben jedoch bekannt, das sie beide nicht mehr als sehr gute Freunde sind. Eine Liebe zwischen den beiden ehemaligen Dschungel-Kandidaten kommt nicht in Frage. Rocco Stark sagte zudem, das er derzeit Single sei. Wir werden es weiter beobachten. Aber eins hat Kim: Einen guten Geschmack – Rocco ist doch ein Hübscher…

Rocco und Kim sind Freunde

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.