The Voice of Germany: Ivy Quainoo und Ole für The BossHoss im Halbfinale!

Als erste Entscheidung am heutigen Abend steht der Fight im Team The BossHoss an. Zwei der drei Acts kommen heute weiter, einer muss gehen. Zwillingsmama Ramona Nerra (32, Bukarest) liebt ihre Kinder. Für sie spielt sie heute „Domino“ von Jessie J und hat sich damit eine ganz schön schwere Aufgabe gestellt. Wird sie das meistern? Aber auch Ole Feddersen aus Hamburg hat sich einen tollen Titel ausgesucht. Mit dem Song „Weinst Du“ von Echt will er heute ordentlich auf die Tränendrüse drücken.

Den Anfang macht Ivy Quainoo (19, Berlin), sie träumt bei „Dream A Little Dream“ von „The Mamas And The Papas“ gemeinsam mit dem Publikum ihren Traum von einer großen Musikkarriere. Sie singt den Track ganz ordentlich, aber ich habe die große Angst, dass der eher unspektakuläre Auftritt sich nachteilig auf ihr Voting auswirken könnte. Bei dem Track kann sie einfach nicht genug von sich zeige, schade eigentlich! Rea Garvey liebt den Song weil er ihn an seinen Hochzeitstag erinnert, auch deshalb war er begeistert. Xavier Naidoo fand es auch gut.

Mal sehen wie Ramona Nerra sich nun schlägt. Der Titel „Domino“ hat auf jeden Fall das Zeug Ivy in Grund und Boden zu singen. Schade nur, dass sie heute offenbar nicht genug Druck mit ihrer Stimme aufbauen kann. Für meinen Geschmack liegt sie sogar mit dem eher besseren Titel hinter Ivy. Selbst beim Refrain gelingt es ihr nicht ihre Stimme vor die Musik zu transportieren. Kein Gefühl und einige Unsicherheiten! Ramona gibt nach ihrem Auftritt zu, dass sie nicht ganz sicher mit dem Text war.

Ole Feddersen aus Hamburg schaut verdammt ernst drein als er die Bühne betritt, stimmt er sich ein für „Weinst du“? Er setzt sich auf den Flügel und setzt mit den ersten Tönen ein klares Zeichen. Gefühl und Kraft kombiniert in seiner Stimme lassen mir eine Gänsehaut über den Körper rauschen. Ole kann einfach singen und hat Musik im Blut. Jetzt wird es am Publikum sein einen der drei zu retten und The BossHoss nehmen auch einen Act mit ins Halbfinale von „The Voice of Germany“.

The Voice of Germany: Ivy Quainoo und Ole für The BossHoss im Halbfinale! - TV News

Wer bleibt und wer muss gehen? Ivy Quainoo, Ramona Nerra und Ole zittern vor der Entscheidung des Publikums. Die Zuschauer entscheiden sich für Ivy Quainoo, sie hat einfach die meisten Fans auf ihrer Seite! Wen nehmen nun The BossHoss mit? Sie entscheiden sich für Ole!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.