The Voice of Germany: Kim Sanders und Sharron Levy für Nena im Halbfinale!

Im Team Nena sind noch drei übrig. Sie haben das Leben auf dem Ponyhof überlebt. Sharron Levy will heute mit „Somebody That I Used To Know“ in der Version von „Walk Off The Earth“ im Gedächtnis der Zuhörer bleiben und sie zum anrufen zu bewegen. Behnam Moghaddam (30, Hamburg) performt den Song der einsamen „Eleanor Rigby“ von den Beatles – nach seinem Auftritt steht er aber sicher nicht alleine da. Kim Sanders (42, Frankfurt) will mit „Empire State Of Mind“ von Alicia Keys & Jay-Z die Gefühlslage der Zuschauer zu ihren Gunsten beeinflussen.

Sharron Levy stimmt ihren Titel gewohnt souverän an. Beim Refrain kommt dann ihre rauhe Stimme wieder durch, ihre gelebte Stimme die bei diesem Song durchaus gewöhnungsbedürftig erscheint. Ich mag sie als Sängerin und Künstlerin, aber eine eigenen Version von einem Chartstürmer zu bringen ist in einer Castingshow nicht immer einfach. Je länger sie sang, desto besser hat mir ihr Gesang allerdings dann doch gefallen können. Das war echt mutig, hoffentlich rächt sich das nicht! Rea Garvey fand gut, dass er eine Sängerin gesehen hat, die Spaß hatte an dem was sie auf der Bühne tat.

Behnam Moghaddam wagt sich eigentlich heute nichts unbekanntes, denn der Titel scheint zu ihm so extrem zu passen als sei er extra für ihn geschrieben worden. Die ersten Töne seines Gesangs verunsicherten mich sehr, denn er klingt irgendwie anders, leider änderte sich das im Laufe des Auftrittes auch nicht. Er tat sich extrem schwer, so schwer, dass man davon ausgehen muss, das er extreme Probleme mit seiner Stimme hat. Das war nicht Behnam Moghaddam wie wir ihn kennen. Rea Garvey fand auch, dass es nicht auf dem gewohnten Niveau war. Xavier Naidoo zeigte sich ebenfalls verunsichert!

The Voice of Germany: Kim Sanders und Sharron Levy für Nena im Halbfinale! - TV News

Was wir Kim Sanders jetzt abliefern? „Empire State Of Mind“ kann extrem gut klingen und die ersten Töne versprechen schon verdammt viel. Kim Sanders kann einfach singen, sie trifft jeden Ton und hat die nötige Kraft für den Track. Man ist die gut! Der Titel ist nicht leicht zu fühlen, nicht leicht zu singen und nicht leicht zu leben, Kim Sanders hat ihn für uns alle erlebbar gemacht!

Wen schicken die Zuschauer in das Halbfinale? Kim Sanders darf sich über die meisten Anrufer und SMS freuen! Wen nimmt Nena mit? Bekommt Behnam noch eine Chance? Nena mag nicht mit der Sprache rausrücken, doch sie muss sich entscheiden und tut es für Sharron Levy!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.