The Voice of Germany: Mic Donet sollte nicht tanzen

Mic Donet scheint sich gerne ein wenig geheimnisvoll zu geben. Xavier Naidoo war sich sicher einen arroganten Menschen vor sich zu haben, doch genau da hat er sich getäuscht. Für Mic Donet sind vor allem seine Freunde wichtig die ihn immer wieder als lustigen Menschen kennen. Seine Freunde finden es ein wenig schade, dass man diesen Mic Donet so selten vor der Kamera entdecken kann.

Auf der Bühne schafft er es dann aber auch immer wieder uns alle in seinen Bann zu ziehen. Seine Stimme präsentierte er heut wieder einmal kristallklar und vor allem kraftvoll. Sein groove ist ganz besonders und seine Ausstrahlung schon beinahe die eines echten Künstlers. Ob die Tanzbewegungen die er heute präsentierte auf seinem eignen Mist gewachsen sind will ich nicht hoffen, denn die kann er sich mit seiner natürlichen Präsenz eigentlich sparen. Da war er ein wenig wie sein Coach, denn Xavier Naidoo macht als Tänzer auch keine gute Figur.

The BossHoss hätten lieber einen Mic Donet ohne Tanz gesehen, denn sie fanden er habe sich von seinem Gesang ablenken zu lassen. Nena findet es schade, dass sie bisher noch kein Wort mit ihm gewechselt hat.

Mic Donet

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Durch Abschicken des Formulares wird dein Name, E-Mail-Adresse und eingegebene Text in der Datenbank gespeichert. Für weitere Informationen wirf bitte einen Blick in die Datenschutzerklärung.